© START-Stiftung gGmbH

Aktuelles
30.09.2019 Meldungen

Faktenpapier zum „Migrationspaket“

Ein Faktenpapier vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gibt einen Überblick über die wichtigsten Veränderungen, die das „Migrationspaket“ für junge Geflüchtete bringt. Neben dem Zugang zur Sprachförderung des Bundes durch das Ausländerbeschäftigungsförderungsgesetz, das bereits zum 1. August in Kraft getreten ist, werden auch die Verbesserungen durch die Schließung der Förderlücke für Auszubildende und Studierende im Asybewerberleistungsgesetz seit dem 1. September kurz beschrieben. Ab dem 1. Januar kommenden Jahres werden die Voraussetzungen für den Erwerb einer Duldung und eines Aufenthaltstitels bei Ausbildung und Beschäftigung vereinfacht. Durch eine bundeseinheitliche Praxis soll mehr Rechtssicherheit erreicht werden.

Nach oben Zurück zur Übersicht