© DKJS/Michaela Ludwig

Aktuelles
23.11.2017 Aus dem Programm

Hospitationsreise nach Kiel

Das Servicebüro Magdeburg von „Willkommen bei Freunden“ hat für Teilnehmenden aus dem Landkreis Wittenberg in Sachsen-Anhalt eine Hospitationsreise an das Regionale Berufsbildungszentrum Wirtschaft (RBZ Wirtschaft) in Kiel organisiert. Mitarbeitende vom Fachdienst Jugend und Schule, dem Sprachförderzentrum einer Sekundarschule und der KAUSA-Servicestellt hatten die Möglichkeit das besondere Unterrichtskonzept der Kieler Berufsschule kennenzulernen. Sehr individuell auf die Schülerinnen und Schüler angepasst, ist es zunächst das Ziel möglichst das Sprachniveau A2 zu erreichen und eine Vorstellung von möglichen Berufsfeldern zu bekommen.
Zudem hat die Jugendberufsagentur einen Tresen im Foyer der Schule. Hier beraten und begleiten neben der Schulsozialarbeiterin und einer Übergangsmanagerin vom Jugendamt Mitarbeiter der Agentur für Arbeit und des Jobcenters die Schüler bei allen Fragen rund um Praktikum und Ausbildung.
Welche weiteren Anregungen die Teilnehmenden aus Wittenberg bei der Hospitationsreise bekamen und was sie mit nach Hause nahmen, können Sie in der Reportage „Niemanden verlieren“ nachlesen.

Nach oben Zurück zur Übersicht