© Willkommen bei Freunden

Aktuelles
03.07.2017 Meldungen

Multimedialer Bericht: Jugendbeteiligung im Kreis Olpe

„Ich merkte zunehmend,“ so Dagmar Sprenger, Leiterin des Kommunalen Integrationszentrums im Kreis Olpe, „dass wir nicht immer nur über die Jugendlichen reden und für sie etwas machen konnten ohne sie miteinzubeziehen.“ Sie wollte mit den unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, die im Kreis Olpe leben, ins Gespräch kommen und erfahren, was sie sich selbst wünschen. Doch wie kann das in der Praxis aussehen? Wie erreicht man die Jugendlichen? Und wie können sie in ihrer Selbstbestimmung gestärkt werden? Nach ersten Gesprächen mit dem Servicebüro Köln fand ein Analyseworkshop statt. In diesem wurde gemeinsam ein Weg erarbeitet, um das Ziel, mehr Beteiligung und Empowerment der Jugendlichen, zu erreichen. Wie sich seitdem der Prozess im Kreis Olpe entwickelt hat und auf welche Weise „Willkommen bei Freunden“ dabei unterstützt, können Sie in einem multimedialen Bericht nachlesen.

Nach oben Zurück zur Übersicht