© Willkommen bei Freunden/ Dirk Beichert BusinessPhoto

Aktuelles
06.07.2017 Aus dem Programm

Reportage Transferforum „Partizipation in der Kommune“

In Workshops und Fachforen konnten sich über 160 Teilnehmende im „Haus am Dom“ in Frankfurt am Main zu Beteiligung von jungen Geflüchteten austauschen. Welche Möglichkeiten bietet Partizipation den jungen Menschen und welche Grenzen der Beteiligung gibt es? Was brauchen geflüchtete Jugendliche, um vor Ort aktiv zu sein? Wie können gute Beteiligungskonzepte in den Kommunen verankert werden? Unter anderem stellten Migrantinnenorganisationen ihre Arbeit vor, es wurde diskutiert wie sich Vereine für Geflüchtete öffnen können und welche Möglichkeiten der Selbstorganisation es gibt.

Nach oben Zurück zur Übersicht