© START-Stiftung gGmbH

Aktuelles
13.12.2018 Meldungen

Servicestelle Gewaltschutz bleibt 2019 online

Anfang 2017 wurde die Servicestelle Gewaltschutz eingerichtet und mit der Begleitung der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) geförderten Gewaltschutzkoordinierungsstellen in Flüchtlingsunterkünften betraut. Die Förderung ist ein Beitrag zur Bundesinitiative zum Schutz von geflüchteten Menschen in Flüchtlingsunterkünften. Auch nach Abschluss des Förderprogramms zum Ende dieses Jahres bleibt die Servicestelle als Anlaufstelle zu Fragen zum Gewaltschutz in Flüchtlingsunterkünften für Akteure aus der Praxis und der zuständigen Behörden bestehen. Unter anderem wird die Servicestelle weiterhin die Webseite der Bundesinitiative betreuen. Zudem kann man sich für einen Newsletter anmelden, der über Neuigkeiten über die Aktivitäten der Bundesinitiative informiert. Eine E-Mail an folgenden Kontakt genügt: 
 
Servicestelle Gewaltschutz
Stiftung SPI, Alexanderstr. 1, 10178 Berlin
Mail: servicestelle@gewaltschutz-gu.de
Tel. Mo-Mi, Fr 9-12 Uhr, Do 14-17 Uhr: 030 390 634 760

Nach oben Zurück zur Übersicht