© DKJS/ Mirco Hastenteufel

Aktuelles
20.09.2017 Publikationen

Studie zu Aufnahme von Geflüchteten in Kommunen

In der Studie „Städte und Gemeinden in der Flüchtlingspolitik. Welche Probleme gibt es und wie kann man sie lösen?“ hat der Politikwissenschaftler Jörg Bogumil kommunales Verwaltungshandeln in der Flüchtlingspolitik untersucht. Wie gut waren die Städte und Gemeinden vorbereitet, als 2015 und 2016 viele Geflüchtete nach Deutschland kamen? Welche Probleme zeigten sich und wie kann die Politik ihnen künftig vorbeugen? Der Bericht zeigt, welche beachtliche Leistungen die Kommunen vollbracht haben, in dem sie flexibel reagiert und wenn nötig auch improvisiert haben.
Die Autoren empfehlen unter anderem, eine Person zu bestimmen, die den Gesamtprozess verantwortet. Zudem sei es im Bereich Migration und Integration hilfreich, wenn Verwaltungstätigkeiten zielgruppenspezifisch gebündelt werden. 

Nach oben Zurück zur Übersicht