Grafische Übersicht von Vormundschaften für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.

© DKJS/123comics

Aktuelles
13.04.2018 Aus dem Programm

Wie ehrenamtliche Vormundschaften in Magdeburg funktionieren

In Magdeburg haben sich verschiedene Institutionen zusammengeschlossen, um ein Konzept für die Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Vormündern zu entwickeln. Wie das funktioniert und welche Erfahrungen die Akteure dabei gemacht haben, beschreibt die multimediale Reportage. Der Leiter der Abteilung Leistungen und Dienste zur Betreuung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Jugendamt Magdeburg Volker Henneicke und Roland Bartning, Vormund und Berater bei Refugium e.V. erklären unter anderem, welche Voraussetzungen Interessierte mitbringen sollten und was ein ehrenamtlicher Vormund anders macht als ein professioneller. Zudem skizziert eine Infografik den Weg zu einer ehrenamtlichen Vormundschaft.

Nach oben Zurück zur Übersicht