© DKJS, Fotograf Björn Bernat

Aktuelles
10.07.2018 Meldungen

Willkommensbroschüre für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Der Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (BumF) und Jugendliche ohne Grenzen haben zusammen mit einer Gruppe von jungen Geflüchteten eine überarbeitete Version der Willkommensbroschüre für unbegleitete Minderjährige mit Fluchterfahrung veröffentlicht. In dem Heft werden die Rechte der geflüchteten Jugendlichen dargestellt und erläutert mit welchen Behörden, Ämtern und Organisationen sie in Deutschland in Berührung kommen werden.

Blick in die Broschüre

In sechs Kapiteln stellt der Wegbegleiter übersichtlich dar, was unbegleitete Minderjährige nach ihrer Ankunft in Deutschland wissen müssen und an wen sie sich mit ihren Fragen wenden können. Das einleitende Kapitel „Willkommen in Deutschland“ befasst sich mit den Rechten und Regeln für die Neuankommenden. Die darauffolgenden Kapitel bündeln wichtige Informationen zu den ersten Schritten in Deutschland, klären häufige Fragen zu Aufenthaltsrecht und Bildungswegen, und geben nützliche Hinweise für den Alltag. Die teils komplizierten Sachverhalte werden dabei durch grafische Darstellungen unterstützt. In einem Glossar werden abschließend wichtige Begriffe in der Kommunikation mit Ämtern und Behörden verständlich erklärt.  

Die Broschüre kann direkt online auf der Webseite gelesen oder auf verschiedenen Sprachen kostenlos runtergeladen werden. 

Nach oben Zurück zur Übersicht