© Willkommen bei Freunden

Aktuelles
28.09.2018 Aus dem Programm

Workshops zum Thema Menschenhandel

Zusammen mit verschiedenen lokalen Akteuren führte „Willkommen bei Freunden – Bündnisse für junge Flüchtlinge“ in diesem Jahr mehrere Sensibilisierungsworkshops zum Thema Menschenhandel in Nürnberg durch. Dabei wurden Menschen, die in ihrer Arbeit mit jungen Geflüchteten in Kontakt sind, für das Thema Menschenhandel sensibilisiert. Im Interview berichtet Anna Burmeister, Kommunalberaterin im Servicebüro München, über die Ergebnisse der Workshops: was sind erste Anzeichen, die auf Ausbeutungen hinweisen können? Welches Vorgehen ist bei Verdachtsmomenten empfehlenswert? Und vor allem: an wen können sich Betreuende und Betroffene für Unterstützungsmaßnahmen wenden?

Nach oben Zurück zur Übersicht