29.11.2018 Infoabend , Offenbach

Abschlussveranstaltung von „Gemeinsam Mittendrin Gestalten”

© Willkommen bei Freunden/ Marius Brüggen

Das Programm „Gemeinsam Mittendrin Gestalten – Geflüchtete Jugendliche stärken„ lädt zur Abschlussveranstaltung am 29.11.2018, um 17:30 Uhr in der Medien-Etage Sandgasse in Offenbach ein.  Das Programm, das von der Bertelsmann Stiftung gefördert wird, war mit dem Ziel gestartet, Konzepte und Methoden zur Beteiligung geflüchteter Jugendlicher im Alter von 14 bis 27 Jahren zu erproben und weiterzuentwickeln. Durch konkrete Projekte an den Modellstandorten der „Medien-Etage“ in Offenbach, dem Jugendzentrum „Auf der Höhe“ in Trier und dem „Kinder- und Jugendhaus“ in Weißenfels wurden junge Menschen mit Fluchtgeschichte befähigt, sich an Verfahren und Entscheidungen kompetent und aktiv zu beteiligen und selbst Initiative zu ergreifen. Dabei wurden diese durch die Erfahrung und das Wissen kommunaler Partner unterstützt.

Da das Programm auf das Empowerment und die damit verbundene Partizipation junger Menschen zielt, wird sich dies auch in dem Abendprogramm der Veranstaltung widerspiegeln. Denn Jugendliche mit Fluchterfahrung sind in erster Linie junge Menschen mit individuellen Stärken und Interessen. Ihre aktive Mitgestaltung des Abends zeigt, dass Teilhabe maßgeblich für Entwicklung und die Eigengestaltung ihres Lebens ist. Entsprechend bunt und vielfältig wird die Veranstaltung.

  • 18:00 Uhr: Auftakt mit einer Live-Sendung von Jugendlichen im Offenen Kanal  
  • 19:30 Uhr: Begrüßung
  • 19:45 Uhr: Expertentalk zum Thema Empowerment
  • 20:45 Uhr: Kulturelle Darbietung der Jugendlichen
  • 21:15 Uhr: Ausklang mit Einlage von Idil Baydar
Überblick

Datum

Donnerstag, 29. November 2018, von 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Veranstaltungsort

Medien-Etage
Sandgasse 26
63065 Offenbach

Veranstalter

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige (DKJS)

Kontakt

Dr. Çiçek Bacik
cicek.bacik@dkjs.de

Kosten

kostenfrei