30.11.2018 Webinar , online

Anzeichen von Kinder- und Menschenhandel erkennen

© Willkommen bei Freunden/Anne Barth

Die Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung, Ecpat, bietet einstündige Online-Seminare zum Thema Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen an. Beim Webinar am 30. November liegt der Schwerpunkt auf Besonderheiten, die bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Fluchterfahrung zu berücksichtigen sind. Das Angebot richtet sich unter anderem an Vormünder sowie Mitarbeitende in Jugendämtern und Jugendhilfeeinrichtungen. Den Vortrag hält eine Fachkraft von einer Beratungsstelle für Opfer von Menschenhandel.

Das Seminar findet online statt, die Teilnehmenden benötigen einen Internetzugang und ein Headset. Die Anmeldung ist bis spätestens einen Tag vor dem Webinar möglich.

Überblick

Datum

Freitag, 30. November 2018, von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

ECPAT Deutschland e.V.

Kontakt

Kosten

keine