13.07.2018 - 15.07.2018 Fachveranstaltung , Reinhausen

Bilder vom „arabischen Mann“: Ängste, Begehren und Herausforderungen

© DKJS/ Björn Bernat

Eine Tagung zum Thema „Bilder vom „arabischen Mann“: Ängste, Begehren und Herausforderungen“ beschäftigt sich mit der Figur des „arabischen Mannes“ im historischen und speziell deutschen Kontext aus kulturwissenschaftlicher Sicht. Denn nicht erst seit den Fluchtbewegungen der letzten Jahre haben sich unterschiedliche und sich widersprechende Vorstellungen etabliert. Im Seminar soll auch der queere Blick in diesem Kontext berücksichtigt werden. Im Gespräch wird diskutiert, wie sich schwule Kultur und die koloniale Geschichte in Bezug auf die Vorstellungen arabischer Männlichkeiten in verschiedenen Bereichen der Gesellschaft verhalten. Letztlich soll die eigene Verstrickung bei der Verfestigung solcher Bilder reflektiert und infrage gestellt werden.

Überblick

Datum

von Freitag, 13. Juli 2018, 18:00 Uhr
bis Sonntag, 15. Juli 2018, 14:30 Uhr

Veranstaltungsort

Akademie Waldschlösschen,
Bildungs- und Tagungshaus,
37130 Reinhausen bei Göttingen

Veranstalter

Hirschfeld Akademie: Kooperation der Stiftung Akademie Waldschlösschen und der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld (BMH)

Kontakt


Kosten

30 €