15.11.2018 Webinar , online

Rechtliches Webinar zum Thema Menschenhandel

Schreibblock mit Stift

© DKJS

Beim einstündigen Webinar vermittelt eine erfahrene Fachanwältin für Strafrecht Informationen über Tatbestände und Migrationsrecht mit Blick auf das Thema Menschenhandel. Darüber hinaus haben die Teilnehmenden die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch. Die Schulung ist Teil einer dreiteiligen Webinar-Reihe der Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung, Ecpat. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte im Bereich des Migrationsrechts, Strafrechts und Familienrechts, deren Klientinnen und Klienten mögliche Opfer von Menschenhandel sind.

Die Teilnahme erfolgt online, es sind ein Internetzugang und ein Headset nötig. Eine Anmeldung ist bis zu einem Tag vor dem Termin möglich. 

 

Überblick

Datum

Donnerstag, 15. November 2018, von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

ECPAT Deutschland e.V.

Kontakt

Kosten

keine