© DKJS

Bündnisse für junge Flüchtlinge
Willkommen bei Freunden

Bündnisse für junge Flüchtlinge

Das Bundesprogramm „Willkommen bei Freunden – Bündnisse für junge Flüchtlinge“ unterstützt  Landkreise, Städte und Gemeinden bei der Aufnahme und Betreuung geflüchteter Kinder und Jugendlicher. Das übergreifende Ziel des Programms ist es, gemeinsam mit haupt- und ehrenamtlichen Akteuren vor Ort daran zu arbeiten, jungen Geflüchteten den Zugang zu Bildung und gesellschaftlicher Teilhabe zu ermöglichen.

3 Jahre „Willkomnmen bei Freunden”. Eine Bilanz

Fady Georges und Jamil Gandor berichten in dem Kurzfilm von ihrem Weg. Die beiden geflüchteten Jugendlichen sind 2015 in Deutschland angekommen. Zwei von den bisher über 100 gegründeten Bündnissen von „Willkommen bei Freunden” unterstützen die jungen Menschen dabei. Zudem berichten die Bündnispartner, vorauf es bei der Zusammenarbeit verschiedener Akteure ankommt.